Close

»Sind Sie nun bereit, der Wahrheit ins Auge zu sehen?«

Die Therapie

Psychothriller von Sebastian Fitzek

Spielzeit vom 03.11.2016 bis 20.12.2016


Die Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz verschwindet unter mysteriösen Umständen spurlos. Es gibt keine Zeugen, eine Leiche wurde nie gefunden. Jahre später − Viktor hat sich auf eine einsame Insel zurückgezogen, in der Hoffnung, dort endlich wieder zu sich finden und sich der Geschichte endgültig stellen zukönnen. Unerwartet bekommt er Besuch von der jungen Autorin Anna Spiegel, die unter Wahnvorstellungen leidet und ihn bittet, sie zu therapieren. Sie behauptet, Visionen von einem Mädchen zu haben, das spurlos verschwunden sei. In ihren Schilderungen gibt es deutliche Parallelen zu seiner Tochter. Nach langem Zögern beginnt Viktor die Therapie mit Anna. Doch was er damit in Gang setzt, übertrifft seine schlimmsten Alpträume…

Programmheft

Sebastian Fitzek trifft den Nerv der Zuschauer − das Bühnenstück konzentriert sich auf das Wesentliche: Vier Akteure in einem Raum ohne Entkommen. Die Handlung entwickelt einen unaufhaltsam packenden Sog, der bis zum Ende niemanden mehr freigeben wird.

Regie: Anja Junski
Bühne & Kostüme: Barbara Krott


Besetzung

Dr. Viktor Larenz:
Anna Spiegel:
Kai Strathmann / Dr. Roth:
Patrick Halberstaedt:

Galerie

Mai 2017

Mo1

Di2

Mi3

Do4

Fr5

Sa6

So7

Mo8

Di9

Mi10

Do11

Fr12

Sa13

So14

Mo15

Di16

Mi17

Do18

Fr19

Sa20

So21

Mo22

Di23

Mi24

Do25

Fr26

Sa27

So28

Mo29

Di30

Mi31

Aktuell sind leider keine Termine in dieser Zeit verfügbar