Close

»Ich verlange ja nicht viel. Nur eine Stunde Ruhe.«

Eine Stunde Ruhe

Komödie von Florian Zeller

Spielzeit vom 24.04.2017 bis 13.06.2017

Michel schwärmt seit seiner Jugendzeit für die LP „Me, Myself and I“ und hat sie nun nach Jahren vergeblichen Suchens auf einem Flohmarkt gefunden. Überglücklich stürmt er nach Hause, um sie sofort zu hören. Eine Stunde Zeit hat er noch, ehe sein bester Freund Pierre zu Besuch kommt, bzw. seine Frau ihn in ein, wie sie meint, dringendes Beziehungsgespräch verwickelt. Aber nicht nur Freund und Frau gönnen ihm diese „eine Stunde Ruhe“ nicht, auch ihre beste Freundin, sein Sohn, ein Nachbar und ein sich als Pole ausgebender portugiesischer Klempner hindern ihn am Hörgenuss. Und es kommt, was kommen muss: Katastrophen über Katastrophen…


Regie: Werner Tritzschler
Bühnenbild: Tom Grasshof
Kostümbild: Werner Tritzschler

Programmheft

Besetzung

Galerie

Februar 2018

-

-

-

Do1

Fr2

Sa3

So4

Mo5

Di6

Mi7

Do8

Fr9

Sa10

So11

Mo12

Di13

Mi14

Do15

Fr16

Sa17

So18

Mo19

Di20

Mi21

Do22

Fr23

Sa24

So25

Mo26

Di27

Mi28

Aktuell sind leider keine Termine in dieser Zeit verfügbar