Abonnenteninformationen zur Spielzeit 2021/22

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

die ab August geltenden Auflagen, z. B. Abstandsregelungen bzw. Kapazitäten im Saal, sind uns leider noch nicht bekannt, daher ist die Belegung im Saal zurzeit für uns nicht planbar. Unter diesem Aspekt müssen wir auch in der Spielzeit 2021/22 weiterhin das Abo-System aussetzen. Das bedeutet, dass Ihr Abonnement für die kommende Spielzeit ruht. Es wird kein Abo-Betrag von Ihrem Konto abgebucht. Sie erhalten weder eine Abo-Rechnung, noch eine Abo-Karte.
Wir müssen Sie daher bitten, jeweils für die freigegebenen Stücke Tickets zu kaufen. Sie erhalten als Abonnent die Tickets zum ermäßigten Vorzugspreis. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre Tickets bereits einige Tage vor dem regulären Start des Karten-Vorverkaufs zu sichern. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen Ihre bisherigen Sitzplätze nicht zusagen können.

Da Sie bereits im Sommer 2020 Ihren Abonnementbetrag gezahlt haben, haben Sie selbstverständlich ein Recht auf Erstattung der coronabedingt nicht stattgefundenen Vorstellungen. Sofern Sie noch keine Erstattung erhalten haben, dies aber wünschen, schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an tickets@grenzlandtheater.de
Andernfalls bleibt der nicht genutzte Abobetrag als Gutschrift auf Ihrem Kundenkonto bestehen. Diese wird automatisch mit in die nächste Spielzeit übernommen und kann zu gegebener Zeit für den Kauf von Tickets oder Geschenkgutscheinen genutzt werden.

Um flexibel auf die jeweils geltenden Auflagen oder Änderungen in Bezug auf den Saalplan reagieren zu können, werden die Theaterstücke nach und nach in den Vorverkauf gegeben. Den entsprechenden VVK-Termin entehmen Sie bitte zu gegebener Zeit dem jeweiligen Stück auf unserer homepage.
Als Abonnent haben Sie ab sofort die Möglichkeit, sich für die Stücke „Loriots Dramatische Werke“ und „Die Tanzstunde“ an der Theaterkasse ein Ticket zum vergünstigten Vorzugspreis zu kaufen. Eine Kartenreservierung ist auch per E-Mail an tickets@grenzlandtheater.de sowie zu den Kassenöffnungszeiten telefonisch unter 0241-4746111 möglich.
Für den Ticket
kauf können Sie Ihr bestehendes Abo-Guthaben einlösen.

Zum Schluss möchten wir Sie noch darauf hinweisen, dass Sie trotz der Abo-Aussetzung Abonnent des Grenzlandtheaters bleiben. Wir hoffen, in der Spielzeit 2022/23 das Abo-System wieder aufnehmen zu können. In dem Fall erhalten Sie Ihre bisherigen Abo-Plätze und genießen den gewohnten Service und Vorteil des Grenzlandtheater-Abonnements.

Wir freuen uns auf die neue Spielzeit mit Ihnen und danken Ihnen auf diesem Weg von ganzem Herzen für Ihre Solidarität und Ihr Verständnis in dieser schwierigen Theaterzeit!
Ihr Team des Grenzlandtheaters