Carolin Leweling

Carolin Leweling

studierte Schauspiel an der Theaterschule Aachen. Bereits während ihrer Ausbildung wurde sie bei den Bad Hersfelder Festspielen für „Krabat“ mit dem Hersfeldpreis ausgezeichnet. Seit 2018 ist sie am Grenzlandtheater tätig, wo sie mit der GRETA-Produktion „Keine Lieder“ ihr Regiedebüt gab und zuletzt in „Sophie & ich“ sowie in „Das perfekte Geheimnis“ auf der Bühne zu sehen war.

Foto: Sarah Larissa Heuser