Daniela Kiefer

Daniela Kiefer

studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz. Anschließend war sie am Wiener Burgtheater sowie am Volkstheater Wien engagiert. Es folgte ein mehrjähriges Festengagement am Schauspielhaus Düsseldorf. Weitere Stationen waren u. a. die Hamburger Kammerspiele, die Störtebeker Festspiele Rügen, die Burgfestspiele Bad Vilbel und das Stadttheater Fürth. Sie war in zahlreichen Hauptrollen zu sehen, z. B. als Polly in „Die Drei Groschenoper“, in der Titelrolle „Die Kameliendame“ sowie als Marie in Clavigo“. Zudem arbeitet sie für Film und Fernsehen (z. B. „Rosenheim Cops“, „Sturm der Liebe“).

Foto: © Janine Guldener