Daniela Zähl

Daniela Zähl

entdeckte ihre Theaterleidenschaft als Germanistikstudentin. Nach ersten Gastverträgen in Köln und Düsseldorf, ließ sie sich in Salzburg zur Schauspielerin ausbilden und wurde langjähriges Ensemblemitglied des Schauspielhaus Salzburg. Weitere Engagements führten sie nach Heidelberg, Coburg, Halle und Mannheim. Seit 2014 tourt sie mit Solostücken aus „Fräulein Brehms Tierleben“, einem Berliner Wissenschaftstheater, durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Daniela Zähl trat in Film- und Fernsehproduktionen
auf und bei zahlreichen Lesungen.