Jonas Gruber

Jonas Gruber

war nach seinem Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule in München festes Ensemblemitglied am Theater Konstanz, Theater Bonn und am Düsseldorfer Schauspielhaus. Seither war er Gast u. a. am Schauspiel Köln, Schauspielhaus Bochum und am Staatstheater Darmstadt. Zudem wirkte er in diversen TV-Produktionen mit (z. B. „Tatort“, „Danni Lowinski“, „Alarm für Cobra 11“, „Soko Köln“). In Aachen war er bereits im Grenzlandtheater in „Szenen einer Ehe“ und am DAS DA THEATER in „Gift. Eine Ehegeschichte“ zu sehen.

Foto: Steffi Henn