Nikola Norgauer

Nikola Norgauer

studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater des Saarlandes in Saarbrücken. Anschließend ging sie jeweils als Ensemblemitglied an das Badische Staatstheater Karlsruhe, das Theater Krefeld-Mönchengladbach, das Theater Ingolstadt und an das Theater Regensburg. Seit 2012 arbeitet sie freischaffend, u. a. am Metropoltheater in München, am Stadttheater Fürth, am Pfalztheater Kaiserslautern, bei den Luisenburg Festspielen Wunsiedel und sie ist auch immer wieder in Film und Fernsehen zu sehen, z. B. im „Tatort“, „Die Rosenheim-Cops“, „Um Himmels Willen“ und als Darstellerin diverser Politikerfiguren auf dem Nockherberg.

Foto: Werner Gotsch