Close
Cynthia Thurat

trat nach ihrer Schauspielausbildung ihr erstes Engagement am Theater Koblenz an. Mit „Così fan tutte“ und „Weihnachten in Lönneberga“ kehrte sie später als Regisseurin an das Theater zurück. Sie spielte u. a. am Theater Vorpommern, Theater der Altmark, Theater Hof, Gostner Hoftheater Nürnberg sowie am Theater am Dom Köln und am Grenzlandtheater Aachen. Sie ist Dozentin am Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz und leitet zahlreiche theaterpädagogische Projekte.

Stücke: