Close
Gundi-Anna Schick

spielte bislang u. a. in den Stücken „My Fair Lady“, „Der Pelikan“, „Der zerbrochene Krug“, „Was ihr wollt“ sowie „Bunbury“, „Arsen und Spitzenhäubchen“ und „Das Jahr magischen Denkens“ am Grenzlandtheater. Im Jahr 2010 erhielt sie mit „Erst schlafen bevor ich geh“ den Stuttgarter Theaterpreis, 2015 wurde sie mit dem Hebbel-Stück „Maria Magdalena“ bei den Privattheatertagen in Hamburg mit dem Monica BleibtreuPreis ausgezeichnet. 

weitere Infos: www.gundi-anna-schick.de

Stücke: