Close
Peter Donath

absolvierte seine Ausbildung an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig und am Schauspielstudio des Staatsschauspiels Dresden. Es folgte u. a. ein Engagement von 1998 bis 2000 am Theater Aachen und ein Festengagement am „Hans Otto“ Theater Potsdam, zudem war er mehrere Jahre Mitglied am Berliner Ensemble. Zu seinen wichtigsten Theaterarbeiten zählen „Der Totmacher“ (Fritz Haarmann), „Don Carlos“ (Marquis v. Posa), „Ghetto“ (Weisskopf) und „Der Diener zweier Herren“ (Pantalone). Daneben arbeitet er für Film und Fernsehen (u. a. „Polizeiruf 110“.)

Foto: © Marco Heinen

Stücke: