Close
Stefan Schneider

absolvierte seine Ausbildung an der Schauspielschule Maria Körber. Sein Rollenrepertoire reicht von Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ und Kleists „Der zerbrochene Krug“, über Yasmina Rezas „Kunst“, Dario Fos „Off ene Zweierbeziehung“ bis zu Michel Frayns „Der nackte Wahnsinn“ oder Ray Cooneys „Außer Kontrolle“. Dabei stand er u. a. am Fritz Rémond Theater und der Komödie Frankfurt sowie am Theater und Komödie am Kurfürstendamm in Berlin auf der Bühne. Zudem arbeitet er für Film und Fernsehen. 

Stücke: